itel
 
 

KLANGSCHALENMASSAGE

Tiefenentspannung durch beruhigende Schwingungen:

 

DARUM GEHT ES

Bei einer Klangschalenmassage werden Messingschalen auf dem bekleideten Körper aufgesetzt und angeschlagen. Auf diese Weise wird der erzeugte Ton auf den Körper übertragen und ruft eine Tie­fen­ent­span­nung hervor. Der Klang­scha­len­mas­sage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zu Grunde, die schon vor 5000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden.

 

WICHTIGE MERKMALE

  • sanfte Massage und Harmonisierung jeder einzelnen Körperzelle durch Klänge
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • Lösen von Verspannungen und Blockaden
  • Loslassen von Problemen

 

SO HILFT DIE MASSAGE

  • Nacken- und Schulterverspannungen lösen
  • Kopfschmerzen beseitigen
  • die Verdauung regeln
  • eine bessere, tiefere Atmung ermöglichen
  • die Konzentrationsfähigkeit verstärken